Trip nach Norden

by Torsten on April 16, 2012

Jährlich zieht es zahlreiche Touristen in den Norden Europas, ans Nordkap, dort, wo im Sommer, die Sonne nie untergeht, während im Winter immerwährende Finsternis herrscht und das Nordlicht über dem Himmel leuchtet. Die Faszination für diese karge Region ist ungebrochen und auf Nordkap Reisen können Sie schon unterwegs so einiges über ihre Nachbarländer aus dem Norden lernen.

Mit dem Auto zum Nordkap

Um ans Nordkap zu gelangen, gibt es viele Möglichkeiten. Viele Touristen fahren einfach auf eigene Faust mit dem Auto in den hohen Norden. Das kann viel Spaß machen und ist auch weitaus weniger anstrengend als das Fahren auf deutschen Autobahnen. Die Straßen in den skandinavischen Ländern sind bei weitem nicht so überbevölkert, wie in Deutschland. In Norwegen gibt es zum Beispiel gar keine Autobahnen, sondern nur Landstraßen. Dort kann man zwar nicht besonders schnell fahren, trifft aber auch nur auf sehr wenige andere Autofahrer. Besonders, wenn man immer weiter in den Norden vordringt. Auf dem Weg dorthin kann man ganz die beeindruckende Natur auf sich wirken lassen. 

Eine Reise buchen

Eine andere Möglichkeit sind organisierte Nordkap Reisen. Es gibt viele Reiseveranstalter, die eine solche Reise anbieten. Der Vorteil ist hier, dass man die Planung vertrauensvoll in erfahrene Hände legen kann. Die Möglichkeiten sind breit gefächert. Das Nordkap liegt zwar in Norwegen, kann aber auch mit Abstechern nach Finnland oder Schweden verbunden werden, so dass Sie die geballte Ladung von skandinavischer Kultur zu sehen bekommen. Auf dem Weg liegen oft viele Sehenswürdigkeiten, die bei einer solchen Reise mitgenommen werden können. Doch der Höhepunkt bleibt natürlich der Besuch des Nordkaps und der faszinierende Blick auf das stürmische Meer. Von dort trennt Sie nur noch Wasser vom Nordpol. Wenn Sie ihre Nordkap Reisen im Winter antreten möchten, sollten Sie sich bewusst sein, dass es sehr kalt und alles schneebedeckt sein wird. Allerdings können Sie auch nur im Winter das wunderschöne Nordlicht bewundern. 

Ein unvergessliches Erlebnis

Egal auf welche Weise Sie ihre Reise zum Nordkap antreten, es wird auf jeden Fall ein unvergessliches Erlebnis bleiben. So viel raue Natur gibt es nur noch in wenigen europäischen Ländern. Am Nordkap scheint die Zeit still zu stehen. Im Sommer können Sie die tiefstehende Mitternachtssonne bestaunen und im Winter das beeindruckende Nordlicht. Beides hat seinen ganz eigenen Reiz.

Leave a Comment

Previous post:

Next post: